Spannende Autorenlesung mit Annette Langen

Am letzten Dienstag war die Autorin Annette Langen – die „Mutter“ vom kleinen Hasen Felix und Autorin viele anderer Geschichten –  zu Gast in unserer Schule, um uns aus ihren Werken „Mit Felix auf großer Deutschlandreise“ und „Im Bann des Tornados“ vorzulesen. Kinder, Lehrer und Eltern lauschten gebannt. Immer wieder bezog Frau Langen die Kinder in das Geschehen mit ein. So durften sie zum Beispiel die kleinen Souvenirs, die Felix auf seiner Reise durch Deutschland gesammelt hatte, aus dem Koffer holen. Im Anschluss nahm sich Frau Langen noch einmal für jedes Kind Zeit und signierte Bücher und Stundenpläne.

Wir bedanken uns noch einmal ganz herzlich bei Frau Annette Langen für diesen tollen Tag!

Weiterlesen

Erfolgreiche Teilnahme am Malwettbewerb

Die Drachenklasse 1c hat zum Thema „gesunde Ernährung“ ein großes Gemeinschaftsbild gestaltet und dafür einen Preis gewonnen. Die Schulcateringfirma Nikut sponsert nun ein großes Grillfest für die Klasse und ihre Eltern.

Wir gratulieren und wünschen einen guten Hunger! 😉

Autorenlesung am 11. Juli 2017

Liebe Eltern,

am letzten Dienstag (11.7.2017) vor den Sommerferien halten wir noch eine sehr nette Aktion für unsere Schulkinder bereit.
Mit viel Glück konnten wir für diesen Tag Frau Annette Langen (die „Mutter“ von Felix und die Autorin vieler anderer wunderbarer Geschichten) gewinnen, unseren Kindern vorzulesen und sie mit ihren herrlichen Ideen „anzustecken“!
(Vielleicht ermuntert es die Kirchfeld-Kinder, eine Urlaubs- oder Ferienlektüre anzuschaffen 🙂 )
An diesem Tag finden drei Lesungen in unserer Turnhalle statt (in der 1./2. Stunde, 3./4. Stunde und 5./6. Stunde).
Den „Löwenanteil“ des Honorars für diese Lesung trägt unser Schulverein und wir bedanken uns sehr herzlich, dass dieses unseren Kindern ermöglicht wird!
Darüber hinaus sollte aber jedes Kind 1 € mitbringen und bei dem/der Klassenlehrer/in abgeben.
Die Kinder dürfen Bücher von Annette Langen mitbringen und Frau Langen wird diese signieren.

Wir freuen uns sehr darauf!

Herzliche Grüße
J. Husmann & B. Richter-Pesch

Halbmarathonstaffel 2017

Unsere Sonnenklasse 3b hat am Sonntag, den 11.06.2017 mit 4 Staffeln und Ersatzläufern am EVL-Halbmarathon teilgenommen. Wir haben seit Karneval täglich hart trainiert. Am Sonntag war es sehr heiß. Die Eltern haben uns netterweise zu den Wechselstationen gebracht. Manche Mitläufer haben uns beim Laufen auch angefeuert. Wir hatten super Ergebnisse:

Weiterlesen

Basketball Grundschul-Stadtmeisterschaften

Am 31. Mai fanden in der Marienschule in Opladen die Basketball Grundschul-Stadtmeisterschaften statt. Neben weiteren Leverkusener Grundschulen nahm auch das Kirchfeld mit zwei Mannschaften an diesem sportlichen Ereignis teil.

 

Weiterlesen

Die Abschlussfeier der Klasse 4a

Nach vier spannenden gemeinsamen Jahren wollte die Klasse 4a zum Ende des vierten Schuljahres noch einmal ein besonderes Abenteuer zusammen erleben. Am 11. Juni trafen sich alle Frühaufsteher bereits um 8.45 Uhr am Lehrerparkplatz. Von dort machten sich 19 Kinder und 15 Erwachsene gut gelaunt gemeinsam mit dem Auto auf den Weg.

Weiterlesen

Hitzefrei

Am Dienstag (20.6), Mittwoch (21.6) und am Donnerstag (22.6) haben alle Klassen ab 11:40 Uhr hitzefrei.

Hitzefrei

Am Montag (29.5) haben alle Klassen ab 11:40 Uhr hitzefrei.

Cybermobbing & Co. – Webinar zum Thema Medienkompetenz

In Zeiten neuer Medien sind wir alle gefordert unser Bewusstsein und das der Kinder für die Gefahren des Internets bzw. die Herausforderungen im Umgang mit dem Handy zu schärfen. Vergangene Woche (11.5.2017) fand dazu in unserer Schule zum ersten Mal ein Webinar statt, an dem rund 100 Personen, darunter Eltern, Lehrer und OGS-Mitarbeiter, teilnahmen.

Weiterlesen

Wichtige Mitteilung an alle Eltern – Unterrichtsfreier Studientag am 30.5.2017

Am Dienstag, den 30.5.2017 ist ein unterrichtsfreier Studientag für die Schülerinnen und Schüler festgelegt worden. Wer an diesem Tag eine OGS-Betreuung benötigt, wird gebeten, die ausgehändigte Abfrage der OGS zu beantworten. Dabei handelt es sich um eine Terminverschiebung, deren Kurzfristigkeit wir hiermit entschuldigen möchten (die Referentin der anberaumten Lehrerfortbildung bat um diese Verlegung). Der Freitag nach Fronleichnam (16.6.2017) ist somit ein regulärer Schultag mit normalem OGS-Betrieb.

Der Schulgottesdienst für die Klassen 2 bis 4 wurde auf den 23.5.2017 vorverlegt.